Mit Nabu-Albguide Guido Burry ist über den Oberhohenberg zum höchsten Berg der Schwäbischen Alb, dem Lemberg mit 1015 Metern und seinem wie der Eiffelturm aussehende Aussichtsturm gewandert worden. Unterwegs lauschten die Wanderer den Ausführungen Burrys zu der Geschichte der Oberhohenberger. Auch bei dieser Tour zeigte sich der hohe Anspruch, die der Nabu an seine Guides stellt, wobei die Touren immer mehr Mitwanderer findet. Foto: Verein