Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Kindergarten weicht in die Schule aus

Von
Die Hecken an der Fronbergstraße sind gestutzt, die Bäume gefällt: Der städtische Kindergarten zieht in der letzten Märzwoche für die Dauer des Umbaus in die Schule um. Foto: Hauser Foto: Schwarzwälder Bote

Hecken und Bäume an der Fronbergstraße sind gestutzt, Zäune stehen am Eingang zum städtischen Kindergarten: Eine neue Kinderkrippe wird angebaut, und für die Dauer der Baumaßnahme werden die Kinder in zwei Klassenräume in der Grundschule umziehen.

Schömberg-Schörzingen. Die Baumfällarbeiten seien im Zuge der Sanierung der Fronbergstraße erfolgt und würden nicht direkt mit der Baumaßnahme zusammenhängen, sagt Ortsvorsteher Tommy Geiger. Spatenstich für die neue Kinderkrippe soll am 1. April sein.

Für den Anbau sind Kosten in Höhe von rund 470 000 Euro veranschlagt, die Stadt erhält einen Zuschuss in Höhe von 70 000 Euro.

Auch der Proberaum des Musikvereins wird vorübergehend verlegt

Nicht nur die Kindergartenkinder müssen vorübergehend ihr Domizil verlassen. Die Baumaßnahme am städtischen Kindergarten bringt noch einen weiteren Umzug mit sich: Weil für den Kindergarten auch der Proberaum des Schörzinger Musikvereins reserviert ist, muss dieser vorübergehend umziehen, und zwar in die Hohenberghalle. Es bleibt aber, wie von Seiten des Vereins zu hören ist, beim Freitag als Probeabend.

"Es wird schon eine Umstellung", sagt der stellvertretende Vorsitzende Joachim Koch auf Nachfrage. Und weil wegen des Frühjahrskonzerts am 9. Mai Zusatzproben notwendig seien, seien die Musiker in dieser Zeit auf das Entgegenkommen von den anderen Vereinen angewiesen, die ebenfalls die Halle nutzen.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.