Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Handabdrücke in Beton verewigt

Von
Die Achtklässler der Realschule Schömberg besuchten bei den "Science Days" den Holcim-Stand, der von den dortigen Auszubildenden betreut wird. Foto: Schule Foto: Schwarzwälder Bote

Schömberg/Dotternhausen. Einblicke in die Welt der Wissenschaft und Wirtschaft haben die Achtklässler der Realschule Schömberg bei den "Science Days" erhalten.

Rektor Ulrich Müller machte sich mit 35 Schülern und drei Lehrkräften auf den Weg. Die Schüler holten sich Inspirationen und Ideen, welchen Weg sie nach der Schule einschlagen könnten.

Die "Science Days" ziehen mit ihrem attraktiven Programm seit Jahren an drei Tagen im Oktober mehr als 15 000 Jugendliche an. Unis und Unternehmen zeigen dabei ihr breites Spektrum.

Die Firma Holcim (Süddeutschland) zählt schon seit mehr als einem Jahrzehnt zu den "Science-Days"-Sponsoren und ist mit den Auszubildenden bei den "Science Days" aktiv. Das Zementwerk pflegt eine Kooperation mit der Schömberg Realschule.

Die Holcim-Azubis erzählten aus dem Arbeitsalltag, während sie mit den Achtklässlern Handabdrücke betonierten.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.