Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Geschäftsstelle bald im Zentrum

Von
Rosario Moser ist neue Geschäftsführerin des Vereins "Menschen helfen Menschen". Archivfoto: Krokauer Foto: Schwarzwälder Bote

Schömberg. Beim Verein "Menschen helfen Menschen" gibt es ab 1. März Neuerungen. So befindet sich ab diesem Zeitpunkt die Geschäftsstelle in der Lindenstraße 22 in Schömberg und damit im Zentrum der Glücksgemeinde. Bislang sind die Anlaufstellen in der Begegnungsstätte für ältere Menschen in der Schillerstraße 5 in Schömberg sowie in der Höfener Straße 17 in Langenbrand.

Umfangreiches Angebot

In der neuen Geschäftsstelle sind dann auch die Sprechstunden von Nachbarschaftshilfe, Mitgliedermobil, Hospizdienst, Internetstüble, Rechtsberatung, Gesprächsgruppe, Zöliakieberatung (glutenfreie Ernährung), Sprechstunde, Kreativgruppe und Arbeitskreis Asyl. Außerdem ist ab 1. März Rosario Moser neue Geschäftsführerin des Vereins. Sie löst Marga Fader ab und ist unter der Telefonnummer 07084/9 31 69 61 erreichbar. Moser und Gabriele Linder leiten die Nachbarschaftshilfe. Diejenigen, die Unterstützung benötigen, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07084/92 77 33 83 zu melden.

Fotostrecke
Artikel bewerten
1
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.