Der Mann erlag seinen schweren Verletzungen wenige Tage nach dem Unfall. (Symbolbild) Foto: dpa

84-Jähriger war vor einer Woche auf Supermarkt-Parkplatz verunglückt. Schwere innere Verletzungen.

Schömberg - Nach einem Unfall in Schömberg vor einer Woche ist ein 84-jähriger Autofahrer im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen.

Der Mann war am 14. Januar auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße "Im Grund" mit seinem Renault gegen einen Betonpfeiler gefahren.

Wie die Polizei nun mitteilte, erlag der Mann am Montagmorgen im Krankenhaus seinen schweren, inneren Verletzungen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: