Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Firmen stellen sich vor

Von
28 Unternehmen aus der Region haben sich beim Berufsinfotag den Schömberger Schülern vorgestellt. Foto: Schule Foto: Schwarzwälder Bote

Schömberg. 28 Unternehmen aus der Region haben sich beim Berufsinfotag am Schulzentrum Schömberg vorgestellt.

Realschulrektor Müller begrüßte die Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Ämtern und Behörden und der Krankenpflege sowie Schüler, Eltern und Lehrkräfte. Die Klasse 8 der Werkrealschule bewirtete die Gäste mit Erfrischungsgetränken und Speisen.

In der Stauseehalle präsentierten sich 28 Unternehmen den Schülern der Klassen 8 und 9 der Werkrealschule sowie den Klassen 8 und 9 der Realschule. Die Schüler konnten sich mit Fachkräften und Auszubildenden der Unternehmen unterhalten und so Einblicke gewinnen, die bei der Berufswahl nützlich sein können. Das Angebot der Unternehmen wurde dankbar angenommen, was letztendlich den Berufswahlunterricht an den Schulen komplettiert und oft zu Praktika in Unternehmen führt.

Dadurch können die Schüler Berufe wirklichkeitsnah erkunden und somit später die richtige Berufswahl treffen, was ein großer Nutzen für die Jugendlichen und die Unternehmen ist.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.