Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schömberg Festbuch vorgestellt

Von
Stellen das Festbuch vor (hintere Reihe, von links): Sabine Wasserkampf, Vertreterinnen des Kreisverbands sowie Jugenddirigent Frank Hermann. Vorne, von links: Heiko Peter Melle und Harald Schmuck. Foto: Maier Foto: Schwarzwälder Bote

Schömberg-Schörzingen. Vertreter des Musikvereins Schörzingen und des Blasmusik-Kreisverbands Zollernalb haben die Festschrift zum Jubiläum der Schörzinger Musiker.

Kreisverbandsvorsitzender Heiko Peter Melle, Kreisverbandsjugendleiterin Sabine Wasserkampf, der Vorsitzende des Musikvereins, Harald Schmuck, sowie die Ausschussmitglieder des Musikvereins und des Fördervereins freuen sich auf die 44. Jugendmusiktage mit Wertungsspiel, die der Musikverein im Rahmen seines 110-jährigen Bestehens vom 15. bis 17 Juni ausrichtet. Druckfrisch lag die 90-seitige Festschrift auf dem Tisch. Neben Grußworten gibt die Festschrift Auskunft über die Geschichte der Musikkapelle, das Festprogramm und den Wertungsspielplan.

Melle und Schmuck sahen die Festschrift als ein gelungenes Werk an. Die Jugendmusiktage und die Wertungsspiele, so Melle, seien ein wertvolles Kulturgut.

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading