Streichmusiker marschierten am Samstag durch den Ort. Foto: Stocker Foto: Schwarzwälder Bote

Festival: Kulting kommt gut an

Live-Musik in den Geschäften und ein Umzug von Streichmusikern bestimmten am Samstag das Einkaufserlebnis in Schömberg. Erneut lockte das Kulting-Festival zahlreiche Besucher in die Glücksgemeinde.

Schömberg. Schon beim Bummel hörten Passanten die Klänge von Violinen, die aus den Geschäftsräumen drangen. Verschiedene Gruppen spielten hochkarätige Stücke von Pop über Klassik bis hin zu zeitgenössischer Musik und ließen beim Stöbern inne halten. Angebote der Einzelhändler sowie variierende Leckerbissen in den einzelnen Läden verliehen Kultur und Shopping im Zusammenspiel "Kulting" eine besondere Atmosphäre.

Diverse Konzerte

Da standen auch die Schüler der Streicherklassen aus der Ludwig-Uhland-Schule nicht nach. Unter Leitung von Gerd-Uwe Klein bereicherten sie mit einem Marsch das Kulting. Vom Edeka-Parkplatz bis zum Lindenplatz war der Umzug mit Streichmusik durch den Ort unterwegs. Zum wahren Kulting-Festival wurde das Wochenende durch Konzerte unterschiedlicher Formationen und Ausrichtungen.