Mitorganisator Markus Bürkle (von links), Stefanie Dickgiesser, Leiterin der Touristik und Kur, sowie Stefan und Carmen Keppler von der Laufgarage laufen den Hang beim Skilift Eulenloch hoch. Foto: Kraushaar Foto: Schwarzwälder Bote

Sport: Zweite Auflage des Wettkampfs "Black Forest 315" am 29. September / Auch Läufer mit Hunden dabei

"Nein, das ist keine Veranstaltung für Extremsportler. Bei uns kann jeder mitmachen, egal, ob er eine oder vier Minuten für den Hang braucht", sagte Mitorganisator Markus Bürkle bei der Präsentation der zweiten Auflage des "Black Forest 315" in Schömberg.

Schömberg. Am Skilift Eulenloch geht es am Samstag, 29. September, auf Laufschuhen nach oben. Zu bewältigen sind 315 Meter mit 22 Prozent Steigung. Das entspricht 70 Höhenmeter.

T-Shirt mit aufgedrucktem Namen

Beim Debüt der Veranstaltung 2017 hatten rund 50 Laufsportfreunde diese Herausforderung in Angriff genommen. Diesmal erwarten die Veranstalter vom Skilift und der Laufgarage sowie von der Kur und Touristik Schömberg eine deutliche Steigerung. Auch was das Zweitangebot "Caincross" angeht. Hierbei sind Läufer mit ihrem Hund auf der Strecke. "Das spricht die Leute an, die mit ihrem Hund sportlich unterwegs sind", erklärte Langstreckenläuferin Carmen Keppler vom Sportverein Oberkollbach. Dessen Jugendläufer übernehmen die Bewirtung.

Der Gewinn kommt in die Jugendkasse.

Anmeldungen sind bis Sonntag, 16. September, nötig. Alle Teilnehmer erhalten ein Starterpacket, in dem unter anderem ein T-Shirt mit aufgedrucktem Namen entahlten ist, informierte Mitorganisator Markus Bürkle.

Die Kurzeinweisung ist gegen 14 Uhr. Anschließend geht es in die Vorläufe. Auf dem Programm stehen zwei Halbfinals und ein Finale für Frauen und Männer.

Der letztjährige Sieger Frederick Kalb aus Schömberg lag für die 315 Meter bei einer Zeit von einer Minute. "Von den Läufern, die mit Hunden unterwegs waren, wurde die Minutengrenze sogar noch unterboten. Das zeigt was die Hunde leisten können", so Carmen Keppler.

Die Zufahrt über Langenbrand zum Skihang Eulenloch ist ausgeschildert. Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. An der Strecke sorgt Markus Bürkle für die Moderation. Anmeldungen sind unter der Adresse laufgarage.de oder unter fine-fitness.de möglich.