An der Poststraße in Schömberg tut sich einiges. Michael Weißschuh zieht mit seiner Kfz-Werkstatt ins Interkom Nordschwarzwald in Langenbrand um. Das Gelände, auf dem sich Weißschuh derzeit befindet, gehört Alfred Rentschler. Der Vertrag zwischen ihm und Weißschuh endet am 30. Juni. Rentschler baut an der Stelle der jetzigen Kfz-Werkstatt von Weißschuh in der zweiten Jahreshälfte drei SB-Waschplätze sowie einige Staubsaugerplätze für Autos, teilte er auf Anfrage des Schwarzwälder Boten mit. Rentschler betreibt in diesem Bereich bereits eine Tankstelle und eine Portalwaschanlage. In der Halle im vorderen Bereich wird die Autopflege von Heiko Schmoltner untergebracht. Er hat dann mehr Platz als momentan. Michael Weißschuh beginnt demnächst damit, seine neue Kfz-Werkstatt im Interkom Nordschwarzwald in Lan­genbrand zu bauen. "Im Februar geht es los", sagte er auf Nachfrage. Foto: Krokauer