Die Schmid Group hat ihren Hauptsitz in Freudenstadt. Foto: Archiv/Müller

Bei der Schmid Group würden – mal wieder – Gehälter nicht oder nur teilweise gezahlt, wurde an den Schwarzwälder Boten herangetragen. Das stimme nur bedingt, sagte Geschäftsführer Christian Schmid. Inzwischen seien alle Löhne und Gehälter bezahlt.

Freudenstadt - Bereits im März vergangenen Jahres hatte es Probleme mit der Bezahlung der Belegschaft gegeben. Damals hatte sich das sogenannte Closing eines Vertrags verzögert, aber letztlich seien Mitarbeiter und Lieferanten ausgezahlt worden. Damals war es um eine Fabrik für neuartige Batterien in Saudi-Arabien gegangen.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: