Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schiltach ZDF-Schwarzwald-Krimi: Promis drehen vor Ort

Von
Die Dreharbeiten in der Stadt haben begonnen. Foto: Matisowitsch

Schiltach - Seit Montag ist Schiltach Drehort für den ZDF-Schwarzwaldkrimi "Und tot bist Du". Vier Tage lang wird vor Ort gefilmt, die ersten beiden Drehtage spielen in der heutigen Zeit, Mittwoch und Donnerstag steht ein großer historischer Dreh - mit Kulisse wie im Jahr 1945 - an.

Aufmerksame Passanten konnten am Montag bereits die Schauspieler Max von Thun und Maris Bächle beobachten, wie sie sich auf dem Weg zum Set machten. Gedreht wurde auf dem Schiltacher Markplatz, dieser war für Presse und Schaulustige gesperrt.

Am ersten Tag lockte der Dreh nur wenige Schaulustige an. Dennoch war die Stimmung unter den Interessierten sehr positiv. Mehr dazu sehen Sie im Video:

Für den historischen Dreh werden am Marktplatz einige äußerliche Veränderungen vorgenommen: Fassaden werden aufgeklebt, Bögen mit Brettern verkleidet, moderne Schilder entfernt und vieles mehr.

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

3

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.