Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schiltach Vakanzvertretung ist gefunden

Von
Über die Vakanzvertretung freuen sich Pfarramtssekretärin Katrin Ringwald (von links), Pfarrerin Marlene Schwöbel-Hug, Diakon Volker Gralher, Kirchendienerin Friedhilde Bühler, Kantorin Anna Myasoedova und Kirchengemeinderatsvorsitzende Ursula Buzzi. Foto: Kirchengemeinde Foto: Schwarzwälder Bote

Schiltach. Zwar konnte im Konfirmationsgottesdienst keine Wiederbesetzung der Pfarrstelle abgekündigt werden, aber immerhin eine Erleichterung für die Arbeit in der evangelischen Kirchengemeinde: Ab 8. Oktober übernimmt Pfarrerin Marlene Schwöbel-Hug, bisher Dekanin in Heidelberg, dann wohnhaft in Oberndorf, die Vakanzvertretung.

Ihr Dienst umfasst neben den Amtsgeschäften auch die Gottesdienste und Kasualiengestaltung in Schiltach und Schenkenzell, sodass nach gut zwei Jahren wieder Kontinuität erreicht wird, heißt es in einer Mitteilung.

Schwöbel-Hug wird zudem die Vakanzvertretung der Amtsgeschäfte für die ab September ebenfalls vakanten Kirchengemeinden Gutach und Hausach übernehmen. Religions- und Konfirmandenunterricht werden über die Diakonenstelle abgedeckt, der Einsatzplan für Diakon Volker Gralher muss vom evangelischen Oberkirchenrat noch bestätigt werden.

Damit stehe eine Pfarrerin zur Verfügung, die bis zur Wiederbesetzung die Aufgaben einer Pfarrstelle übernimmt. Die Kirchengemeinde bleibe wegen einer langfristige Besetzung der Stelle mit dem Oberkirchenrat im Gespräch.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Karin Zeger

Fax: 07422 9493-18

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading