Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schiltach Abschluss einesbesonderen Jahres

Von
Die Wanderer vom Skiclub Schiltach erleben eine tolle Tour mit Wanderwart Walter Esslinger (Fünfter von links).Foto: Skiclub Foto: Schwarzwälder Bote

Schiltach. Nachdem sowohl die Frühjahrswanderung als auch die dreitägige Bergtour pandemiebedingt ausfallen musste, hat der Wanderwart des Schiltacher Skiclubs, Walter Esslinger, eine Herbsttour um Schiltach organisiert.

13 unerschrockene Wanderer machten sich trotz Regen vom Städtle aus auf den Weg in Richtung Aichhalden. Der Weg führte laut Mitteilung über viele Stäpfele durch die Altstadt hinauf zum Schlossberg und über den Simonskopf zur Burgruine Willenburg. Nach einer Rast und einem Blick in den ehemaligen Burgbrunnen führte die Route zur Breitreute und zu einer weiteren Rast in Aichhalden. Andrea und Walter Esslinger überraschten mit Getränken und Gebäck.

Gestärkt ging es auf dem Grenzweg hinunter zum Haselbrunnen. Ein herrliches Panorama über das Schiltachtal und die Schwarzwaldhöhen bot sich den begeisterten Teilnehmern an diesem markanten Punkt, der in der Aichhalder Sagenwelt eine bedeutende Rolle spielt.

Über das Rohrbachstüble führte die Route zur Einkehr in den "Schwenkenhof". Danach wanderten alle gut erholt zurück nach Schiltach. Die Teilnehmer waren sich einig, dass dies ein wunderbarer Abschluss des etwas anderen Wanderjahres war.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Schramberg

Stephan Wegner

Fax: 07422 9493-18

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.