Völlig losgelöst und entspannt: Das Elements-Festival im Dormettinger SchieferErlebnis. Foto: Engelhardt

Als total entspannt und fröhlich hat Bürgermeister Anton Müller das Elements-Festival im Dormettinger SchieferErlebnis empfunden. Im Sommer ist dort einiges geboten.

Dormettingen - "Es war das bisher entspannteste Festival", sagte er in der Sitzung des Gemeinderats. "Alles ist ruhig und positiv abgelaufen", lobte der den Veranstalter und die tausende von Besuchern. "Im Gelände hat es nahezu keine Schäden gegeben." Auch bei der Gemeinde seien nur ganz wenige Beschwerden eingegangen.

"Friedliche Geschichte"

Die Feuerwehr und das DRK hätten keine besonderen Vorkommnisse gemeldet: "Es war eine ganz friedliche Geschichte." So wolle die Gemeinde als Eigentümerin des Geländes dort auch weiterhin solche Veranstaltungen anbieten, die für die gesamte Region von Bedeutung seien. 

Bei Kontrollen rund um das Elements Festival in Dormettingen hat es laut Polizei allerdings mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz gegeben. Zudem hat ein alkoholisierter 34-Jähriger bei einer Kontrolle Polizisten angegriffen.

Begeisterung spürbar

Er, Müller, sei selbst beim Festival gewesen und habe sich von dessen mustergültigen Ablauf überzeugt. Er berichtete von einem "netten Gespräch mit einem jungen Besucher", der ihn – offenbar wegen seines Alters – gefragt habe, was er hier eigentlich mache? Als er sich "als Hausherr" zu erkennen gegeben habe, habe der Jugendliche die Gemeinde gelobt dafür, so "etwas Tolles hier anzubieten". Müller: "Man hat die Begeisterung gespürt, die die Besucher für das Elements-Festival haben und auch dafür, dass es so etwas im ländlich geprägten Dormettingen gibt."

Viele Veranstaltungen

Dass das SchieferErlebnis als besonderer Veranstaltungsort immer weiter an Bedeutung gewinnt, macht Müller auch an der Vielzahl der Events fest, die in diesem Jahr im Schieferpark stattfinden. "Wir haben in diesem Sommer eine sehr, sehr große Veranstaltungsdichte."

Geplant sind diese Events:

 Sonntag, 12. Juni: Bayerischer Tag im Schieferhaus mit dem Mühle-Express (nur bei guter Witterung)

 Sonntag, 3. Juli: Gottesdienst der Gesamtkirchengemeinde Steinach-Schlichemtal

 Donnerstag, 7. Juli: Party mit der Band "Die Draufgänger"

 Samstag, 9. Juli: Konzert des Musikvereins Dormettingen

 Samstag, 16. Juli: Slate Lake Tuning-Event

 Sonntag, 7. August: Comedy mit Hillu’s Herzdropfa

 Samstag, 3. September: Comedy mit Heinrich Del Core

 Sonntag, 4. September: Bayerischer Tag im Schieferhaus

 Freitag und Samstag, 9. und 10. September: Dormettingen rockt

 Sonntag, 11. September: Kreisweiter DRK-Tag