Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Schenkenzell Fantasie – knallbunt auf Leinwand

Von
Stolz zeigen die Kinder mit Künstler Uwe Merz (links) und Martina Dieterle (rechts) ihre knallbunten Werke. Foto: Baumgartner Foto: Schwarzwälder-Bote

Schenkenzell. Acht Mädchen und zwei Jungen zwischen fünf und 14 Jahren trudelten gestern neugierig und gespannt im Merzolio-Atelier auf dem Fräulinsberg ein.

Für jedes Kind lag schon ein Künstlerkeilrahmen mit Gummibärchen bereit, und die vielen bunten Acrylfarben hatten auch sofort die Aufmerksamkeit der Kinder erregt. Uwe Merz erklärte den Teilnehmern das Thema und den Umgang mit den Farben sowie die Möglichkeit, diese mit Spachtel, Pinsel, Finger oder anderen Utensilien auf die Leinwand aufzubringen. Der Nachmittag stand unter dem Motto "Fantasiemalen - mein schönstes Erlebnis!" Mutig machten sich alle ans Werk und Martina Dieterle, die die Aktion begleitete, sowie Uwe Merz standen den jungen Künstlern tatkräftig zur Seite.

Zuvor hatte Uwe Merz noch betont, dass es darauf ankomme, dass jeder sein Erlebnis so mit Farben und Formen ausdrücken solle, wie er es erlebt und erfühlt habe. Konzentriertes Arbeiten, manchmal auch zweifelnde Blicke, aber vor allem viel Spaß, Kreativität und Schöpferkraft prägten den Sommernachmittag. Alle durften ihr Bild stolz mit nach Hause nehmen und es den Eltern präsentieren, die sicherlich einen Ehrenplatz für das "Schönste Erlebnis" finden werden.

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading