Sasha Waltz und ihre 22 Tänzer bespielen das Blühende Barock und die Höfe des Ludwigsburger Schlosses. Foto: dpa/Jens Kalaene

Vom Blühenden Barock bis in den Ehrenhof des Ludwigsburger Residenzschlosses führt der getanzte Parcours, zu dem Sasha Waltz und ihre Tänzer von Freitag an einladen.

Ludwigsburg - Mit dem neuen Ludwigsburger Intendanten Jochen Sandig steigt seine Frau Sasha Waltz ins Schlossfestspielboot. Die international bekannte Choreografin stellt an diesem Wochenende eines ihrer „Dialoge“-Projekte dem Ludwigsburger Publikum vor. Am Ende des getanzten Parcours rund ums Residenzschloss steht die Live-Premiere ihres neuen Werks „In C“.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen