Der SC Magdeburg ist zum dritten Mal deutscher Handball-Meister. Durch den 34:21 (19:11)-Sieg in der Bundesliga am Donnerstagabend bei den Rhein-Neckar Löwen machte der SCM den dritten Titel nach 2001 und 2022 einen Spieltag vor Saisonende perfekt.

Mannheim - Der SC Magdeburg ist zum dritten Mal deutscher Handball-Meister. Durch den 34:21 (19:11)-Sieg in der Bundesliga am Donnerstagabend bei den Rhein-Neckar Löwen machte der SCM den dritten Titel nach 2001 und 2022 einen Spieltag vor Saisonende perfekt.