Saban Uzun trainiert die Damenmannschaft der „Roten Bullen“. Foto: RB Leipzig

Seit dem Sommer trainiert Saban Uzun die Frauen-Mannschaft von RB Leipzig. Im Interview spricht er über die bisherige Saison, seine Ziele und Zukunft sowie die Arbeit im Damenbereich.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Der TuS Ergenzingen ist sein Heimatverein, beim VfL Sindelfingen machte er erste Erfahrungen im Frauen-Fußball und seit dem Sommer ist er in Leipzig tätig. Saban Uzun hat trotz seiner erst 35 Jahre bereits einiges als Trainer erlebt – und strebt nun mit den Leipziger Frauen den Aufstieg an.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen