Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rust Klippenspringerin Yana Neszjarawa im Europa-Park

Von
Yana Nestsiarava präsentiert ihr Können bis 1. September im Themenbereich Portugal. Foto: Europa-Park

Rust - Ab sofort dürfen sich die Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark auf einen sommerlich-frischen Nervenkitzel freuen: Tollkühne Sprünge aus bis zu 25 Metern Höhe seien das Highlight der High Diving Show "Retorno dos Piratas", teilte der Europa-Park mit.

In der Show beeindrucken acht Athleten die Zuschauer noch bis zum 1. September 2019 mit außergewöhnlichen Stunts im Portugiesischen Themenbereich. Unter den Extremsportlern ist mit Yana Nestsiarava aus Minsk die zweitbeste Klippenspringerin der Welt vertreten.

Nestsiarava präsentiert Sprünge aus 25 Meter Höhe in ein nur knapp über drei Meter tiefes Becken. Dabei präsentiert sie verschiedene Saltos. Der Park verspricht Virtuosität, ausgefeilte Techniken des Turmspringens und absolute Perfektion.

Mehrmals täglich präsentieren sie und sieben weitere Künstler klassische Kopfsprünge, atemberaubende Synchronsprünge und überraschen das Publikum zudem mit zahlreichen komödiantischen Einlagen.

Fotostrecke
Artikel bewerten
0
loading

Ausgewählte Stellenangebote

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.