Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rückblick vom 30. Mai Mönchweiler: Technischer Defekt führt zu Stromausfall

Von

Mönchweiler: Ein technischer Defekt hat am frühen Mittwochmorgen für einen Stromausfall in Mönchweiler (Schwarzwald-Baar-Kreis) gesorgt.

Kurz vor 3 Uhr kam es zu einem Schmorbrand in einem Straßen-Stromkabelverteilerkasten in der Pfarrer-Lotz-Straße an vier Wohnhäusern.

Anwohner hörten bereits gegen 1.30 Uhr einen Knall aus dem Verteilerkasten und bemerkten dann, dass aus diesem mit einem weiteren Knall gegen 2.30 Uhr Rauch austrat.

Ein verständigter Mitarbeiter der Stadtwerke schaltete für den Verteiler vorsorglich den Strom ab. Der Verkabelung des Kastens muss nun instandgesetzt werden.

Artikel bewerten
9
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.