Regelmäßig geht Andreas Wilkens aus Rottweil zum Haitauchen und kennt sich mit den Tieren bestens aus. Foto: Wilkens

Wie kam es zu den tödlichen Hai-Attacken in Hurghada? Der Rottweiler Hai-Experte Andreas Wilkens vermutet "mehrere unglückliche Umstände" als Grund.

Rottweil - Am Wochenende sind im ägyptischen Hurghada zwei Menschen durch Hai-Attacken ums Leben gekommen. Andreas Wilkens aus Rottweil ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher und erfahrener Hai-Taucher, engagiert sich im Hai-Schutz und betont immer wieder, dass die imposanten Tiere, wie er sie bezeichnet, an Menschen kein Interesse haben. Er berichtete sogar im April 2022 eigentlich von einem "riesigen Glücksgefühl", einem Hai zu begegnen, weil sie so selten sind. Doch wie kann es zu solchen Angriffen wie in Hurghada kommen? Wir haben nachgefragt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen