Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Teamgeist ist entscheidend

Von
Besonders viel Spaß haben die Bambini beim Volksbanklauf durch die Rottweiler Innenstadt. Foto: Bernd Müller

Wenn sich am Sonntag, 20. Oktober, die Läufer zu den Staffelläufen des Rottweiler Volksbanklaufs vor dem Marktbrunnen an den Start stellen, geschieht dies bereits zum achten Mal.

Rottweil. Cheforganisator Ulrich Hertkorn erinnert sich an den Lauf des Jahres 2018. "Im vergangenen Jahr hatten wir mit 576 eine Rekordteilnehmerzahl." Damit diese Geschichte erfolgreich geschrieben werden konnte, war ein organisatorischer Kraftakt notwendig. Dabei arbeiteten viele emsige Helfer vor und hinter den Kulissen Hand in Hand. Wichtig war aber auch die externe Unterstützung durch die Stadt Rottweil und die Volksbank Rottweil.

Als Laufstrecke sind in diesem Jahr wieder die aus dem vergangenen Jahr bekannten Straßen und Gässle ausgewiesen. Erstmals beim Lauf dabei sind die Inklusionsstaffeln. Die Laufstrecke ist allerdings nicht geeignet für Rollstühle sowie Handbikes. Nachfragen zur Inklusionsstaffel sind per E-Mail an meldung@tsv-rw.de zu richten.

Organisatorisches

Die Anzahl der Teilnehmer je Staffel kann im Hauptlauf zwischen drei und acht liegen. Insgesamt müssen pro Staffel acht Runden zurückgelegt werden. Gewechselt werden darf nur im Wechselbereich. Nach jeder Runde muss gewechselt werden.

Die Anzahl der Teilnehmer pro Staffel ist im Inklusionslauf auf vier Teilnehmer und die Strecke auf vier Runden begrenzt. Gewechselt werden darf nur im Wechselbereich. Teilnehmer erhalten eine Urkunde sowie eine Medaille.

Kategorien

Beim Bambinilauf ab Jahrgang 2013 und jünger ist eine Runde rund 300 Meter lang. Bei den Schülerstaffeln der Klassen eins bis fünf mit drei bis sechs Personen werden sechs mal 600 Meter zurückgelegt.

Die gesamte Streckenlänge beträgt beim Hauptlauf der Schülerstaffeln Klasse sechs bis 13, der Hobby-, Firmen- und Vereinsstaffeln acht mal 1265 Meter. Die Inklusionstaffeln legen vier mal 1265 Meter zurück.

Vorgesehen ist folgender Zeitplan: Ab 9 Uhr können die Startunterlagen in der Stadtbücherei/Zimmertheater am Friedrichsplatz 4 abgeholt werden. Um 10.30 Uhr startet der Bambinilauf, um 10.40 Uhr die Schülerstaffeln der Klassen eins bis fünf, um 11.10 Uhr die Schülerstaffeln der Klassen sechs bis 13. Die Vereins-, Firmen-, Hobby- und Inklusionsstaffeln starten ab 12.30 Uhr.

Die Siegerehrung ist vor der Kapellenkirche vorgesehen. Start und Ziel liegen in der Hochbrücktorstraße, die Wechselzone ebenso.

Die Laufstrecke führt beim Bambinilauf als Pendelstrecke über die Hochbrücktorstraße mit der Volksbank als Wendepunkt. Die Schülerstaffeln bis Klasse 5 laufen über die Hochbrücktorstraße zur Volksbank als Wendepunkt über den Friedrichsplatz mit Wendepunkt vor der evangelische Kirche wieder zur Hochbrücktorstraße zum Wechsel.

Der Hauptlauf führt die Teilnehmer von der Hochbrücktorstraße durch Sprenger- und Hochmaiengasse zum Schwarzen Tor, anschließend über Waldtor- und Schlachthausstraße zum Nägelesgraben, Kriegsdamm und zum Friedrichsplatz zum Wechsel.

Der Lauf findet auf öffentlichen Straßen im Bereich Kriegsdamm/Hochbrücktorstraße statt. Diese werden teilweise für den Verkehr gesperrt.

Die Anwohner werden für kurzzeitig auftretende Einschränkungen bei der Zu- und Ausfahrt um Nachsicht gebeten. Zugang zum Heilig-Kreuz-Ort ist nur bei der Jugendherberge und zum Sprengerort nur über die Suppengasse möglich. Die Sperrung der Innenstadt wird gegen 18 Uhr wieder aufgehoben.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.