Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Stadionsanierung verschiebt sich

Von
Die lang ersehnte Sanierung des Rottweiler Stadions verschiebt sich. Archiv-Foto: Müller Foto: Schwarzwälder Bote

Rottweil. Die lang ersehnte Sanierung des Rottweiler Stadions verschiebt sich: Im Zuge der Ausschreibung gibt es Ärger, wie die Stadtverwaltung am Mittwochabend im Bauausschuss informierte.

Eigentlich hätte die Sanierung von Laufbahn und Kunstrasen im Mai/Juni über die Bühne gehen sollen. Daraus wird nichts. Auf die Ausschreibung war laut Fachbereichsleiter Lothar Huber nur ein Angebot eingegangen. Soweit nicht ungewöhnlich. Ungewöhnlich ist jedoch der Einspruch einer anderen Firma gegen die Ausschreibung beim Regierungspräsidium. Die Ausschreibung verstoße gegen die Produktneutralität.

Wie Huber erläutert, wolle man für die Laufbahn gezielt ein ressourcenschonendes Material verwenden. Die werde von einem Konkurrenten des Beschwerdeführers hergestellt.

Ein Ergebnis am RP steht noch aus, es sei eine weitere Begründung von der Stadt angefordert worden. Hubert Nowack (Grüne) meinte, er könne sich nicht vorstellen, dass der Beschwerde stattgegeben wird. Die Nennung des gewünschten Materials sei schließlich üblich.

Huber ärgert sich, dass die Sache sich mittlerweile schon seit sechs Wochen hinzieht. Man hoffe, bis in zwei Wochen eine Entscheidung zu haben.

Artikel bewerten
0
loading
 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading