Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Senioren spenden für ein Klavier

Von

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

Rottweil. Ein sonniger "Treff Aktiv" des Seniorenrates fand kürzlich im Refektorium statt. Gabriele Piecha (Klavier) und Norbert Müller (Violine) zauberten dabei klassische Klänge in die Räume.

Melodien von Mozart, Beethoven und Johann Strauss begeisterten die Senioren und als passendes Extra gab's zum Schluss das "Großmütterchen" von Gustav Langer. Umrahmt wurden die Musikstücke von Ursula Stahl mit einer gelungenen Bildpräsentation zum Thema Mai, mit der sie einige Informationen über den Wonnemonat – von den Eisheiligen bis hin zum Maikäfer – in Erinnerung rief. Auch "süße" Maikäfer-Exemplare mischten sich unter die anwesenden Senioren.

Alles in allem erlebten die Teilnehmer einen heiteren Vormittag im Refektorium, an dem Anja Schaber, die Leiterin des Mehrgenerationenhauses Kapuziner Rottweil, die Unterstützung des Seniorenrates für dasselbe hervorhob. Gleichzeitig konnte sie eine Spende über 1500 Euro für die Anschaffung eines Klaviers entgegennehmen.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading