Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Schlägerei auf A 81-Parkplatz Eschachtal

Von
Am Autobahnparkplatz Eschachtal muss die Polizei einschreiten. (Symbolfoto) Foto: Neudecker

Kreis Rottweil - Die Polizei musste bei einer Schlägerei mit zehn Beteiligten am A 81-Parkplatz Eschachtal einschreiten. Ein 23-Jähriger leistete heftigen Widerstand.

Bei einer Streifenfahrt ist der Polizei die Schlägerei aufgefallen. Beim Eintreffen erkannten die Beamten die geparkten Autos und die streitenden Personen. Als die Männer im Alter zwischen 22 und 26 Jahren anfingen, sich zu prügeln, schritten die Polizisten ein. Auf Verwarnungen reagierte laut Mitteilung besonders ein 23-Jähriger nicht, der auf einen 22-Jährigen einschlug. Trotz Festnahme wehrte er sich und wollte weiter auf den 22-Jährigen einschlagen. Währenddessen beleidigte er die Beamten ständig.

Er musste in Gewahrsam genommen werden. Er stand offensichtlich unter Einfluss von Drogen, eine Blutprobe wurde entnommen. Die Polizei ermittelt wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Artikel bewerten
20
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.