Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Rottweiler Kickboxer holen gleich zwei Titel

Von
Zusammen mit Großmeister Walter Albert und Meister Sergej Steinle zeigen die Sportler ihre Pokale und Urkunden. Foto: TKI Foto: Schwarzwälder-Bote

Rottweil. Bei einer verbandsoffenen deutschen Meisterschaft des deutschen Budo-Kollegiums (DBK) in Andernach am Rhein haben Teilnehmer von Tai-Jitsu-Karate International (TKI) aus Rottweil erfolgreich abgeschnitten: Meister Sergej Steinle (jeweils 3. Dan im Kickboxen und Tai-Jitsu-Karate) belegte in der Disziplin Freestyle Kata den ersten Platz. In der Disziplin Kickboxen Leichtkontakt holten Justin Dexheimer (Gewichtsklasse bis 64 Kilo) und Daniel Wilhelmsen (73 Kilo) jeweils den ersten Platz, Leon Frankol (74 Kilo) und Daniel Madanov (73 Kilo) zweite Plätze.

Das Training im TKI-Dojo auf dem Wall 29 in Rottweil umfasst folgende Sportarten: Tia-Jitsu-Karate (Mischung aus Shotokan-Karate, Judo und Jiu-Jitsu), Kickboxen, Selbstverteidigung und Iai-Do (Kunst des Schwertziehens).

Weitere Informationen: www.tki.training

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading