Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Rekordfang: Angler hat 67 Kilo-Wels an Haken

Von
Kapitaler Fang für Adrian Grubisici. Foto: Sportanglerverein

Rottweil - Seit frühester Kindheit ist er mit der Fischerei verbunden: Adrian Grubisici vom Sportanglerverein Rottweil. Was ihm vor kurzem widerfuhr, verschlug dem wortgewandten Petrijünger fast die Sprache.

Er hatte die Angel am Hardthausweiher in Rottweil ausgeworfen. Dann, gegen 23.30 Uhr, schlug das Angelglöckchen an. Nach 20-minütiger Arbeit hatte er den Wels Richtung Ufer gedrillt und später angelandet: Ein kapitaler Waller war ihm an die Angel gegangen. 2,12 Meter maß er, über 67 Kilogramm schwer war er. Es ist der größte Fang, der Adrian Grubisici an deutschen Gewässern glückte. Sicher auch der größte Fang, der an den Gewässern des Sportanglervereins je gefangen wurde.

Artikel bewerten
150
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.