Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Nach Beißattacke: Polizeihund geht es gut

Von
Ein Polizeihund im Einsatz. (Symbolbild) Foto: dpa/Christoph Schmidt

Rottweil - Nach einer Beißattacke auf einen Polizeihund vermeldet nun der Halter, dass es dem Hund wieder gut geht. Der Zeichner Rainer Demattio hat den Fall in einer Karikatur aufgegriffen: "Die Zahnputzpolizei".

Karikatur "Die Zahnputzpolizei"

"Selten wird einem Polizeihund die Ehre zuteil, dass er als Zeichnung verewigt wird", schreibt der Polizeihundeführer uns per Facebook. Und teilt mit: "Paco geht's sehr gut! Er hat Gott sei dank keine Verletzungen davongetragen! Aber ein bisschen irritiert war er schon!" Von der Beißattacke, nicht von der Karikatur, wohlgemerkt.

Artikel bewerten
21
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ausgewählte Stellenangebote

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.