Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil In Winzeln geht es um DM-Quali

Von
Nach einem erfolgreichen Wertungsflug sollte auch die Landung noch einigermaßen gelingen. Foto: Fust Foto: Schwarzwälder-Bote

Von Alexander Fust

Am morgigen Samstag starten am Flugplatz Winzeln-Schramberg 40 Teilnehmer zu den Süddeutschen Segelflugmeisterschaften der Club- und 15 m-Klasse 2014. Ausrichter dieer hochkarätigen Veranstaltung ist der Luftsportverein Schwarzwald.

An maximal sieben Wertungstagen kämpfen die Piloten um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften 2015.

"Wir freuen uns, dass wir nach fünfjähriger Pause wieder einen größeren Segelflugwettbewerb an unserem schönen Flugplatz ausrichten können", sagte Wettbewerbsleiter Harry Hezel.

Bei Segelflugwettbewerben kommen zwei Typen von Flugaufgaben zum Einsatz. Entweder eine Strecke mit festen Wendepunkten (Racing Task, RT) oder eine Strecke mit festgelegten Wendegebieten (Assigned Area Task, AAT). Der Pilot mit der höchsten Durchschnittsgeschwindigkeit gewinnt den Wertungstag.

Da die Strecke beim AAT variabel ist, wird zusätzlich eine Mindestzeit vorgegeben. Kurz nach Ablauf dieser Zeit sollten die Piloten zurück am Flugplatz sein. Sonst läuft die Wertungszeit weiter und die Schnittgeschwindigkeit sinkt.

Ihre Aufgaben erhalten die Piloten von Sportleiterin Katharina von Podewils und Tasksetter Michael Schlaich. "Wir wollen den Teilnehmern herausfordernde, zugleich aber auch machbare Strecken geben", sagte von Podewils, selbst aktive LSV-Pilotin.

Gestartet wird üblicherweise zwischen 11 und 13 Uhr. Die Rückkehr der Piloten erfolgt meist zwischen 16 und 18 Uhr.

Weitere Informationen: www.airchallenge-winzeln.de

Sonderthemen

 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ausgewählte Stellenangebote

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.