Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil/Horb Von Baum blockierte Bahn-Strecke wieder frei

Von
Der Zugverkehr zwischen Sulz und Horb rollt wieder. (Symbolbild) Foto: dpa

Rottweil/Horb - Seit kurzem rollt der Zugverkehr zwischen Sulz und Horb wieder. Am Montagvormittag war ein Baum auf die Gleise gestürzt und hatte die Strecke blockiert. Da der Baum beim Unfallen die Oberleitungen beschädigte, war auch die Strecke zwischen Horb und Neckarhausen außer Betrieb. Ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet.

Nun fahren die Züge wieder. Die Fahrgäste müssten sich dennoch auf weitere Verzögerungen einstellen, teilt ein Sprecher der Deutsche Bahn mit. Da sich derzeit noch nicht alle Züge an dem Bahnhof befänden, an dem sie eigentlich sein müssten, werde es wohl bis kurz nach 14 Uhr zu weiteren Verzögerungen kommen, bis sich der Schienenverkehr wieder eingependelt habe.

Störungsupdates sind auf Twitter https://twitter.com/DBRegio_BW einzusehen.

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Ihre Redaktion vor Ort Oberndorf

Marcella Danner

Fax: 07423 78-373

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ihre Redaktion vor Ort Sulz

Marzell Steinmetz

Fax: 07454 95806-19

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.