Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Ehrung für das Meisterinnen-Duo

Von
Leoni Stiem und ihre Co-Pilotin Anne Kutins (rechts) freuen sich über die Auszeichnung. Foto: Frei Foto: Schwarzwälder-Bote

Glänzende Pokale, strahlende Gesichter: Der ADAC Südbaden ehrte im Denzlinger Kultur- und Bürgerhaus bei seiner großen Motorsport-Gala erfolgreiche Sportler und verdiente Vereinsmitglieder.

Im komplett gefüllten und schön dekorierten Saal, durften sich auch zwei Frauen vom Bodensee auf eine Ehrung freuen. Die aus Rottweil stammende Leoni Stiem sowie Anne Kutins, die schnellen Rallye-Pilotinnen aus Hagnau sind nach 2011 auch 2013 wieder Südbadischer Meister, mit deutlichem Vorsprung auf die Zweitplatzierten Klaus May und Karin Peters (Mitsubishi Lancer Evo) und die Drittplatzierten Björn Ehret und Manuela Fey (BMW 320 is).

Obwohl Leoni und Anne im vergangenen Jahr aus diversen Gründen nicht oft zum Fahren kamen, hat es für den Titel gereicht, da sie alle Läufe zur Meisterschaft fahren konnten. "Das freut uns natürlich sehr und wir sind stolz auf unser Team, ganz besonders auf die Mechaniker Klaus Heitele und Matthias Köhler aus Sulz am Neckar, die uns immer ein perfekt vorbereitetes Auto bereit stellen. Und bedanken uns bei unseren Sponsoren, ohne die der ganze Aufwand nicht möglich wäre. Wir hoffen, mit diesem Pokalerfolg weitere Förderer zu finden", so die Rottweilerin zu ihren Erwartungen und fügt weiter an: "Für 2014 wollen wir wieder mehr Rennen insgesamt fahren, um konkurrenzfähig zu bleiben. Ein Musiker, der nicht ständig übt, trifft die Töne auch nicht mehr. Leider können wir nicht trainieren, daher wollen wir möglichst viel Fahren", sagt Leoni Stiem, Pilotin und Teamchefin vom Speed Cat Racing-Team.

 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading