Achtung Autofahrer: Messstellen im Kreis Rottweil stehen fest

Kreis Rottweil. Vorsicht, verstärkte Polizeipräsenz: Im Rahmen des Blitzmarathons wird am Donnerstag, 16. April, besonders genau auf die Einhaltung der jeweiligen Höchstgeschwindkeiten geachtet. Die Polizei hat nun die Messstellen bekannt gegeben, an denen Beamte am Donnerstag von 6 Uhr morgens bis Mitternacht präsent ist. Diese Stellen wurden zum Teil von Bürgern als sogenannte Aufregerstelen gemeldet.

Bösingen: Epfendorfer Straße.

Dunningen:Hochwald- und Stettener Straße.

Epfendorf: Kirchstraße

Eschbronn: Mariazeller Straße.

Oberndorf: Am Steinbrünnle.

Rottweil: Böhringer Steige, Dietinger Straße, Feckenhauser Straße, Stadionstraße, Tuttlinger Straße.

Schramberg: Aichhalder Straße, Berneckstraße, Hardtstraße, Kirnbachstraße, Oberndorfer Straße.

Villingendorf: Teufenstraße.

Zimmern: Hansjakobstraße.

Zudem wird die Geschwindigkeit von Verkehrsteilnehmern auf der A 81 in Höhe Oberndorf und Rottweil, auf der B 14 zwischen Aistaig und Sulz, auf der B 27 zwischen Rottweil und Neukirch, auf der B 462 zwischen Schramberg und Sulgen, auf der K 5531 zwischen St. Georgen und Hardt Höhe Maurerhäusle, auf der L 409 zwischen Vöhringen und Kreisgrenze Zollernalbkreis und auf der L 419 zwischen Waldmössingen und Beffendorf gemessen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: