Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottweil Dach wird grundlegend erneuert

Von
Die Hochwaldkapelle wird umfassend saniert. Der Dachreiter ist bereits aus SIcherheitsgründen entfernt worden. Foto: Merk

Rottweil - Für die Sanierung der Hochwaldkapelle sind im Haushalt der Stadt Rottweil 80.000 Euro eingestellt. Wir haben bei Stadtpressesprecher Tobias Hermann nachgefragt, was dort gemacht werden muss.

Grundlegend saniert werde das Dach der Kapelle, teilt Hermann auf Anfrage mit. "Beim Dach- und Deckengebälk ist ein Großteil der Hölzer schadhaft", so Hermann. Manche Teile müssen ganz ausgetauscht werden, bei manchen Hölzern müssen "schadhafte Stellen ersetzt werden", erläutert der Pressesprecher.

Bereits vor einiger Zeit wurde der Dachreiter, in dem sich die Kirchenglocke befindet, aus Gründen der Verkehrssicherheit entfernt und im Betriebshof eingelagert. Dort wurden ebenfalls schadhafte Hölzer sowie eine "unzureichende Verankerung im Dachgebälk festgestellt", so Hermann weiter.

"Der Dachreiter samt Glocke wird ebenfalls saniert und anschließend wieder sachgerecht verankert. Abschließend soll das Dach neu eingedeckt werden", erklärt Hermann die Vorgehensweise.

Untersuchungen laufen

Die Maßnahme müsse mit den Denkmalschutzbehörden abgestimmt werden, weil die Hochwaldkapelle unter Denkmalschutz stehe, so Hermann. Diese muss die Maßnahme erst noch genehmigen. Die Untersuchungen und Planungen, die dafür erforderlich sind, seien noch in Arbeit. "Ein genauer Durchführungstermin kann daher erst genannt werden, wenn die denkmalschutzrechtliche Genehmigung vorliegt", so Hermann abschließend.

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ausgewählte Stellenangebote

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.