Rottweil. Was ist wichtiger – Denkmalschutz oder die zeitgemäße Nutzung alter Gebäude? Solchen Fragen widmet sich der zweite Kulturstammtisch von "kulturottweil", dem Dachverband der Kulturvereine Rottweils, am Mittwoch, 21. März, ab 20 Uhr im Hofer-Saal der Kreissparkasse Rottweil. Referent ist Michael Goer, stellvertretender Leiter des Landesdenkmalamtes in Esslingen, der bei der Sanierung des Kapuziner Berater war.