Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kreis Rottweil A  81: Unfall nach Reifenplatzer

Von
Foto: maykal – stock.adobe.com Foto: Schwarzwälder Bote

Kreis Rottweil. An einem Lastwagen ist am Montag auf der Autobahn ein Reifen geplatzt, der Lkw kollidierte daraufhin mit einem Auto, es entstand rund 27 000 Euro Sachschaden. Ein 27-jähriger Golf-Fahrer war gegen 11.55 Uhr auf der A 81 zwischen Oberndorf und Rottweil in Richtung Singen unterwegs und überholte einen Lastzug. In dem Moment platzte am Lastwagen der linke Vorderreifen. Der 73-jährige Fahrer konnte laut Polizeimitteilung nicht verhindern, dass sein Gefährt auf die Überholspur geriet und mit dem Golf kollidierte. Dieser schleuderte gegen die Mittelleitplanken. Der Lastwagenfahrer konnte letztlich mit seinem Gespann auf dem Standstreifen anhalten. Der 73-Jährige blieb unverletzt. Der Golf-Fahrer kam zur Beobachtung in die Klinik.

Artikel bewerten
5
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.