Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottenburg Unfall: 72-Jähriger stößt frontal mit Bus zusammen

Von
Der Verletzte wurde mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Foto: Schwarzwälder-Bote

Rottenburg - Ein 72 Jahre alter Autofahrer ist in Rottenburg frontal mit einem Linienbus zusammengestoßen. Er wurde bei dem Unfall am Mittwochnachmittag schwer verletzt und mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte.

Der Busfahrer und zwei Fahrgäste wurden leicht verletzt. Der 72-Jährige geriet laut Polizei innerorts aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Bus zusammen. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge mehrere Zehntausend Euro.

Erst am Montag war in Vöhrenbach ein 90 Jahre alter Autofahrer mit einem Bus voller britischer Schüler zusammengestoßen - es gab zahlreiche Verletzte. Auch der 90-Jährige war aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und bei dem Zusammenstoß schwer verletzt worden.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading