Foto: Schwarzwälder Bote

Der Verein "Schwäbische Mund.art" verleiht dem Kabarettisten Ulrich (Uli) Keuler den

Der Verein "Schwäbische Mund.art" verleiht dem Kabarettisten Ulrich (Uli) Keuler den "Sebastian-BlauEhrenpreis" für herausragende Verdienste um die schwäbische Mundart. "Mit dem bei Tübingen und im Bodenseeraum lebenden Wendlinger Schwaben wird ein Künstler ausgezeichnet, der seit fast fünf Jahrzehnten mit seinen Programmen zu einem unverwechselbaren Markenzeichen intelligenten schwäbischen Humors und zum Vorbild einer ganzen Generation von Kollegen seines Genres geworden ist", schreibt der Verein. Der Festakt zur Preisverleihung findet am Freitag, 22. Oktober, um 20 Uhr im Kulturzentrum Zehntscheuer in Rottenburg statt. Die Laudatio hält Ernst Mantel.Foto: Pfisterer

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: