Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottenburg Kirchengemeinderat gewählt

Von
Der neue Kirchengemeinderat von Eckenweiler Foto: Kirchengemeinde Foto: Schwarzwälder Bote

Rottenburg-Eckenweiler. Am Sonntag wurden Lucia Blancato, Jürgen Eisemann, Ulrich Hößler, Manfred Kühn, Christa Lupold und Gisela Reißer in den neuen Kirchengemeinderat von Eckenweiler gewählt. Gemeinsam mit Kirchenpflegerin Andrea Hinger und Pfarrerin Els Dieterich bilden sie das Gremium der evangelischen Kirchengemeinde Eckenweiler, zu der auch die Evangelischen aus Bieringen, Börstingen, Sulzau, Weitingen und Rohrdorf gehören. Der neue Kirchengemeinderat wird seine Arbeit im Januar aufnehmen.

In Eckenweiler warten wichtige Aufgaben auf das neue Gremium: die Sanierung der Dorfkirche, die Erarbeitung einer neuen Geschäftsordnung mit der Kirchengemeinde Ergenzingen, die weitere Kooperation mit den Nachbargemeinden, die Gestaltung der Diakonenstelle und natürlich die Verantwortung für die Finanzen und das Gemeindeleben.

Im Jahr 2020 steht auch die Beteiligung am Dorfjubiläum Eckenweiler und in Rohrdorf im Fokus. Seit langer Zeit finden anlässlich dieser Jubiläen wieder ökumenische Festgottesdienste statt. Am 5. Januar werden die neuen Kirchengemeinderäte im Gottesdienst um 10.15 Uhr in ihr Amt eingesetzt.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es im Gemeindehaus ein Kirchcafé, zu dem alle Gemeindemitglieder und Interessierte eingeladen sind.

Die Wahlbeteiligung lag bei 18,3 Prozent, wobei der Anteil an Briefwählern mit fast 60 Prozent hoch war.

Vier neue Kirchengemeinderäte und zwei erfahrene "alte Hasen" bilden somit nun den neuen Kirchengemeinderat in Eckenweiler.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.