Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rottenburg "DSDS"-Kandidat ist in den Live-Shows

Von
Simone Mangiapane hat es in die Live-Shows bei DSDS geschafft und sogar eine Runde weiter. Foto: RTL/Gregorowius

Rottenburg - Souverän in die nächste Runde: Simone Mangiapane aus Rottenburg hat es in die Top 10 von Deutschland sucht den Superstar und wenig später sogar in die nächste Runde der Live-Shows geschafft. Und das mit einem der besten Auftritte des Abends.

Zunächst musste er noch zittern, ob er überhaupt singen durfte. Denn er gehörte zu einen der sechs Wackelkandidaten, die auf das Telefonvoting hoffen mussten. Doch als Zweiter wurde er weitergewählt. Bei seinem Auftritt überzeugte er schließlich und erntete viel Lob von der Jury. Die Zuschauer folgten dem Urteil und wählten Simone Mangiapane in die nächste Runde.
Unterhaltung

Ihre Redaktion vor Ort Horb

Florian Ganswind

Fax: 07451 9003-29

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.