Foto: Bartler-Team

Am ersten Festivalabend tummeln sich tausende Fans vor der Bühne und feiern mit ihren Bands. Mit Video

Rottenburg-Seebronn - Zum 13. Mal geht in Seebronn dieses Jahr das Rock of Ages über die Bühne. Während am Nachmittag die Sonne heiß aufs Festivalgelände schien, freuten sich die Fans am Abend über eine kleine Abkühlung.

Rock und Gänsehautmomente am ersten Abend: Nazareth und Sweet rockten die Fans, die Pink-Floyd-Coverband "Echoes" sorgt für Gänsehautmomente.

Höhepunkt: Erst verdecken die Wolken das Himmelsschauspiel. Als die Echoes-Sängerinnen "The Great Gig in den Sky" anstimmen, beleuchtet der blutfarbene Mond die Fans.

Mehr zum Rock of Ages in unserem Special.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: