Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rosenfeld Umwege für die Autofahrer

Von
Mit zahlreichen Straßensperrungen haben es derzeit die Autofahrer zu tun.Foto: © PriPixEL – stock.adobe.com Foto: Schwarzwälder Bote

Rosenfeld (lh). Derzeit stoßen Autofahrer landauf, landab auf zahlreiche Baustellen, verbunden mit Umleitungen. Dies macht auch vor Rosenfeld und seinen Stadtteilen nicht Halt.

So ist nicht nur die Straße von Geislingen nach Isingen wegen Brückenbauarbeiten gesperrt. In Isingen gilt eine "verkehrsrechtliche Anordnung" einer halbseitigen Sperrung Am Lerchenbühl bis Freitag, 23. Oktober.

Bis Freitag, 16. Oktober, ist in Leidringen die Erzinger Straße bei Hausnummer 10 halbseitig zu. In der Oberen Gasse ist der Verkehr ganz gesperrt.

Die Lindenstraße in Rosenfeld ist bis 20. Oktober zur Hälfte geschlossen.

Das Landratsamt macht auch darauf aufmerksam, dass es in Leidringen wegen Kanalsanierungen zu mehreren halbseitigen Sperrungen kommt. Enddatum ist der 2. November.

In der Bickelsberger Straße in Rosenfeld gilt laut Stadtverwaltung eine halbseitige Sperre noch bis 30. Oktober.

Die Plettenbergstraße in Brittheim wird vom 26. Oktober bis 26. Oktober zur Hälfte dicht sein.

Artikel bewerten
3
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.