Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rosenfeld Seltene Ehrung für Klaus May

Von
Große Ehrung: Klaus May aus Rosenfeld (Mitte) hat die Europamedaille der CDU/CSU-Gruppe in der EVP-Fraktion des Europäischen Parlaments überreicht bekommen. Mit ihm freuen sich (von links): Thomas Bareiß, Norbert Lins, Elisabeth Jeggle, Annette Widmann-Mauz, Nicole Hoffmeister-Kraut und Günther-Martin Pauli. Foto: CDU Foto: Schwarzwälder Bote

Rosenfeld. Der Rosenfelder CDU-Kommunalpolitiker Klaus May ist mit einer hohen Ehrung bedacht worden. Er hat die Ehrenmedaille samt Urkunde der CDU/CSU-Gruppe in der EVP-Fraktion des Europäischen Parlaments überreicht bekommen, und zwar im Rahmen einer CDU-Sitzung.

May, Ortsvorsitzender der CDU Rosenfeld, habe sich "besonders um die lebendige europäische Demokratie verdient gemacht", heißt es in der Begründung für die Ehrung. Insbesondere habe er sich im "vorpolitischen Raum" über Jahre hinweg mit großem Engagement für Europa eingesetzt. "Gerade dieses Engagement hat großen Dank verdient", betonte der Europa-Abgeordnete Norbert Lins.

Einsatz bei Wahlenkämpfen

Demokratie, so Lins weiter, lebe auch im Einsatz bei Wahlkämpfen, bei denen Mays Einsatz "weit über das übliche Maß hinaus gegangen ist". Zudem habe der Rosenfelder Politiker, der auch im Heiligenzimmerner Ortschaftsrat und im Rosenfelder Gemeinderat vertreten ist, als Ortsvorsitzender immer das Thema Europa in den Mittelpunkt seines Handelns und seiner Veranstaltungen gestellt.

May war zudem Ersatz-Kandidat bei den Europawahlen und des Weiteren viele Jahre lang Mitglied des Landesfachausschusses Europa der CDU Baden-Württemberg.

Seit 1993 ehrt die CDU/CSU-Gruppe Persönlichkeiten, Verbände, Institutionen und Vereinigungen, die sich besondere Verdienste um das Europäische Einigungswerk erworben haben, mit einer Europamedaille. Diese Medaille wird gemeinsam mit einer Urkunde durch die einzelnen Abgeordneten und in ihrer Verantwortung verliehen.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.