Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rosenfeld Seit vielen Jahrzehnten Mitglied

Von
Karl Blocher hält den Geschenkkorb in den Händen, den ihm Elvira Sieber überreicht hat. Foto: Privat Foto: Schwarzwälder Bote

Rosenfeld-Leidringen. Ehrungen und der Rückblick standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung, die der Sozialverband VdK Rosenfeld im "Pizza-Stüble" in Leidringen abgehalten hat.

Von den vier zu ehrenden Mitgliedern waren drei erkrankt, weshalb die Vorsitzende Elvira Sieber nur Karl Blocher für seine 40-jährige Mitgliedschaft auszeichnen konnte. Sie überreichte ihm Urkunde, Goldnadel und einen Geschenkkorb. Geehrt werden auch Anna Schuehle für 70, Ulrich Binder für 40 sowie Stefan Haile für zehn Jahre Treue zum Sozialverband.

In ihrem Bericht erinnerte Sieber an die abgehaltenen Sitzungen, zwei Ausflüge, an den Weihnachtsmarkt sowie an die Adventsfeier. Darauf ging auch Schriftführerin Hilde Steinkopf in ihrem Bericht ausführlich ein.

Zum Abschluss erklingen Volkslieder

In Vertretung von Kassiererin Gabi Spiegel sprach Alexandra Haage von einem "guten Kassenstand". Die Kassenprüferinnen bescheinigten eine exakte Kassenführung.

Bürgermeister Thomas Müller lobte die Arbeit des Rosenfelder VdK und führte die Entlastung herbei.

Beim geselligen Teil gab es Hochzeitsbratwurst und Kartoffelsalat. Musiker Arnold Walter spielte Schunkel- und Volkslieder.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.