Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rosenfeld Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Von
Beim Frontalzusammenstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: dpa

Rosenfeld - Schwere Verletzungen hat ein Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Montag erlitten.

Gegen 14.45 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Mini Cooper die K 7176 von Rotenzimmern in Richtung Leidringen. In einer Linkskurve geriet die Fahranfängerin ins Schleudern und driftete mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn.

Frontalzusammenstoß mit Radfahrer

Dort stieß sie frontal mit dem 70-jährigen Radfahrer zusammen. Der Mann wurde über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. Nach der Kollision kam der Mini nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Sträucher.

Der Schwerverletzte wurde von einem Notarzt versorgt und kam ins Krankenhaus.

Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

Artikel bewerten
7
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.