Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Rosenfeld Bei Unfall schwer verletzt

Von

Rosenfeld. Schwere Verletzungen haben am Montagabend ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads und seine gleichaltrige Sozia erlitten. Laut Polizei hat eine Autofahrerin dem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen. Sie wollte an der Einmündung von Leidringen her nach Erzingen abbiegen. Der Motorradfahrer kam aus Richtung Erzingen und war nach Täbingen unterwegs. Durch die Kollision wurden beide Personen auf dem Leichtkraftrad von der Maschine geschleudert. Aufgrund der Schwere seiner Verletzungen war für den Transport des Motorradfahrers ein Rettungshubschrauber am Unfallort. Am Zweirad und dem Skoda der 61-jährigen Autofahrerin entstand ein Schaden von insgesamt 17 500 Euro. Die Kreisstraße war längere Zeit gesperrt.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Balingen

Steffen Maier

Fax: 07433 901829
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.