Dmytro Zlatkin und der AV Hardt feierten einen souveränen Auswärtserfolg beim KSV Trossingen mit 27:11. Foto: Martin Trik

Die Dominant der Mannschaft von Trainer Klaus Malz ließ keine Zweifel aufkommen, wer die Matte als Sieger verlassen wird.

Farin Wöhrle (57kg, gr.-röm.) traf auf den Bundesliga erfahrenen Florin Gavrila, dem er einen Schultersieg überlassen musste. Der ins Schwergewicht aufgerückte Tobias Klausmann sicherte sich einen klaren 12:0-Punktsieg über Andy Ruf. Wegen Übergewicht seines Gegners Renas Zebari (61kg, Freistil) bekam Roman Marte die vier Punkte kampflos. Nikola Conar (98kg, gr.-röm.) bestimmte das Geschehen gegen Marvin Grosch und punktete sich zum Sieg durch technische Überlegenheit.