Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Ringen Spitzenplätze geholt

Von
Die KSV-Schülermannschaft in Baienfurt mit ihren Betreuern Alexander Hils und Adrian Stockburger. Foto: Moosmann Foto: Schwarzwälder Bote

(am). Mit jeweils dem sechsten Platz in der Vereinswertung kehrten die Schülerringer des KSV Tennenbronn aus Baienfurt zurück.

Gegenüber den davor liegenden Teams war der KSV mit sieben Ringern deutlich in der Minderzahl und deshalb hoch zufrieden mit diesem Ergebnis. Insgesamt waren 25 Teams aus Deutschland, der Schweiz und Österreich an dem Turnier beteiligt. PLATZIERUNGEN C/D-Jugend: 30 kg Linus Fichter 4. Platz; 32 kg Jamie Fichter 2. Platz; 41 kg Wisdom Samuel-Clement 1. Platz. B/C-Jugend: 36 kg Adam Svec 3. Platz; 54 kg Enes Vehapi 2. Platz; 58 kg Hadis Vehapi 1., David Samuel-Clement 3. Platz.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.