Beim Wasserfallturnier des SV Triberg gingen vom KSV Winzeln insgesamt fünf junge Ringer auf die Matten. Dabei belegte Nick Wernz den zweiten Platz und Paul Steinhilber wurde Dritter. Auf Platz sechs kam Gregor Flaig, Henry Eger wurde Neunter und Finn Geißendörfer Zehnter. Trainer Dominik Klausmann (hinten, links) freut sich mit den Nachwuchsringern des KSV Winzeln Gregor Flaig, Nick Wernz und Paul Steinhilber (vorne von links). Foto: Trik