Es gibt Hoffnung für die Richard-Wagner-Straße: Die Löcher sollen bald geflickt werden. Foto: Mutschler

Die Richard-Wagner-Straße gehört mit über 770 Schlaglöchern zu den schlechtesten Straßen der Stadt Bad Wildbad. Warum es mit einer Sanierung aber gar nicht so einfach ist, erklärt Bürgermeister Klaus Mack.

Bad Wildbad - "Die Richard-Wagner-Straße hat uns im letzten Jahr intensiv beschäftigt", bestätigt der Bad Wildbader Bürgermeister Klaus Mack in seiner Antwort auf die Anfragen unserer Zeitung. Seither gebe es aber keine neuen Informationen, so Mack weiter, der den Sachverhalt nochmals darlegte.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€